Die klassische homöopathische Behandlung

Die Klassische Homoeopathie ist eine den gesamten Menschen umfassende Behandlung und basiert auf dem Prinzip „gleiches mit gleichem heilen“.

Dr. Samuel Hahnemann (1755-1843), der Begruender der Homöopathie hatte im Laufe seiner jahrelangen Arbeit als Arzt und Forscher festgestellt, das was eine Substanz in toxischer Dosis verursachen kann, kann sie in minimaler Dosis heilen.
Aus dieser Idee heraus hat sich die konventielle Medizin entwickelt, aber leider nur in der Behandlung einzelner Symptome im Menschen und oft unter Ausschluss der Ursache der Krankheit und unter Einbeziehung des ganzen Menschen.

Hier unterscheidet sich die klassische Homöopathie von der konventionellen Medizin.
Dank Dr. Hahnemanns und anderer herausragender Homoeopathen wurden eine Vielzahl von Forschungen und Mittel zusammengetragen, die erfolgreich bei akuten sowie chronischen Erkrankungen eingesetzt werden.
Jedes Substanz hat eine besondere Wirkung auf unseren Koerper, unser Verhalten und die Funktion unserer Organe. Diese Wirkung spiegelt sich in der Krankheitssymptomatik des Einzelnen und wird gezielt im Heilungsprozess des jeweiligen Krankheitsbildes eingesetzt.

Dies ist auch einer der Gruende warum die homoeopathische Fallanyse zeitaufwending und umfassend ist. Wir versuchen nicht nur einzelne Symptome genau zu erfassen sondern uns auch ein detailliertes Bild vom Patienten zu machen, wie dessen Charaktereigenschaften, Waermeverhalten, Essverhalten insbesondere Abneigungen/ Vorlieben etc.

Der Anspruch der klassischen Homoeopathie ist es nicht nur eine temporaere Verbesserung der Symptome zu erzielen sondern eine Gesundwerdung auf physischer, emotionaler sowie mentaler Ebene und das unter Einbeziehung der Selbstheilungskraefte des eigenen Koerpers.
In den Krankheitssymptomen liegt hierbei der Schlüssel zur Heilung, da diese wertvolle Informationen zur Findung des Arzneimittels in sich tragen

Predictive Homoeopathy nach Dr. Praful Vijayakar.

Ich behandle nach den Prinzipien der Predictive Homoeopathy nach Dr. Praful Vijayakar. Die Predictive Homoeopathy ist in eine Weiterentwicklung der Klassischen Homöopathie. Dr. Prafull Vijayakar, ansässig mit seiner Praxis in Mumbei/ Indien, nutzt das Wissen der modernen medizinischen Wissenschaften (insbesondere der Genetik, der Physiologie, der Psychologie, der Biochemie) und kombiniert diese mit dem Wissen der Klassischen Homöopathie.  Durch die Einbeziehung dieser Wissenschaftsbereiche lassen sich viele Phänomene neu verstehen, die Hahnemann zu seiner Zeit schon beobachtete, aber noch nicht erklären konnte. Dieses systematische Neuverständnis der alten Prinzipien macht die Homöopathie, insbesondere den Heilungsverlauf, vorhersagbarer. Daher nennt Dr. Praful Vijayakar das von ihm weiterentwickelte System der Klassischen Homöopathie auch Predictive Homoeopathie, die vorhersagbare Homöopathie. Mehr unter: www.predictive-homoeopathie.de

Was erwartet Sie beim ersten Besuch?

Wenn Sie als Patient zum ersten Mal kommen, wird eine sogennante Erstanamese durchgefuehrt.
In diesem 1,5 bis 2 stuendigen Gespraech macht sich die Homoeopathin ein umfassendes Bild von ihren individuellen Beschwerden, ihrer Person und ihrer Krankheitsgeschichte.
Das Ziel der Behandlung ist es ein individuelles Reaktionsmuster auf koerperlicher sowie mentalen und emotionalen Ebene herauszuarbeiten, um das passende homoeopathische Mittel zu finden.
Jede weitere Folgebehandlung dauert in der Regel 30 bis 60 min. Die Abstaende der Behandlung richten sich je nach Schwere der Erkrankung, im Regelfall 3 bis 6 Wochen.
Zwischen den Terminen erfolgen oftmals telefonische Rueckfragen.

In meiner Gesundheitspraxis in Lübeck behandle ich eine Vielzahl von chronischen und akuten Erkrankungen und habe ich mich ausserdem auf chronische Schmerz- und Erschöpfungszustände spezialisiert.

Kosten

Erstanamnese (inklusive Diagnose, Mittelfindung und Mittel) 90 bis 120 min
Jugendliche ab 16 Jahre und Erwachsene – 130 Euro
Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre – 80 Euro

Folgebehandlung (inklusive Mittelfindung und Mittel) 30 bis 60 min
Jugendliche ab 16 Jahre und Erwachsene – 65 Euro
Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre – 45 Euro

Kostenübernahme

Da sich die Erstattungen der privaten Krankenversicherung und Zusatzkassenversicherung nach der Gebührenordnung für Heilpraktiker richtet, deren Gebührensätze zuletzt vor mehr als 25 Jahren angepasst wurden kann es möglich sein, dass Sie als Versicherter einen Teil der Behandlungskosten selbst tragen muessen.

Ich empfehle Ihnen trotzdem einen Abschluss einer Zusatzversicherung für Heilpraktikerbehandlungen, da erfahrungsgemäß in den meisten Fällen doch ein Großteil der Behandlungskosten übernommen wird.
Es gibt große Unterschiede in der Leistungserbringung der Versicherungen. Daher empfiehlt sich ein genauer Tarifvergleich der verschiedenen Anbieter.

P.S. In den nächsten Tagen gehe ich online mit meinen Yoga Online Kursen, dann haben Sie die Möglichkeit ganz bequem von zu Hause per ZOOM Yoga zu praktizieren. Behandlungen sind auch möglich über ZOOM, Skype oder Whatsapp Video.

%d Bloggern gefällt das: