Über mich und meine Arbeit

Foto: Jaqueline Nolting / Jaqueline-nolting.de

Seit 2009 bin ich als Heilpraktikerin tätig und freue mich immer noch über diese wundervolle therapeutische Arbeit mit Menschen. Seit nun mehr 1 Jahr wohne ich in Lübeck und freue mich auch hier in eigener Praxis mit den Therapieschwerpunkten: Chronische Schmerzen und Erschöpfungszustände tätig zu werden.

Und seit fast 15 Jahren unterrichte ich weltweit als Lehrerin für Qi Gong, Yin Yoga und, das was ich QiYinFusion nenne. Hier bringe ich Elemente aus Yin Yoga, Qi Gong, Pilates und Aspekte der Gestalttherapie, des Somatic Experiencing nach P. Levine und der Gewaltfreien Kommunikation nach M. B. Rosenberg zusammen.

Die Kunst des Tees (Gong Fu Cha) und den Weg des Tees sowie dessen spirituelle Praxis (Cha Dao) habe ich auf meinen Reisen durch China, Japan und Taiwan entdeckt und gelernt. Diese bilden heute einen wesentlichen Bestandteil meines beruflichen und privaten Lebens.

Meine Yin Yoga Ausbildung habe ich mit international bekannten Lehrern wie Paul Grilley (USA), Bernie Clark (Canada) und Sarah Powers (USA) absolviert. Ich verfüge über 330 zertifizierte Yogalehrertrainingsstunden.

Ich biete in meinen Behandlungen und Kursen einen geschützten und empathischen Raum für Selbsterfahrung und „Selbstpflege“, in dem ich einlade tiefer und authentischer in Kontakt mit sich selbst und anderen zu treten.

Und die Aussage einer meiner Kursteilnehmerinnen über mich gebe ich hier dankend weiter, denn sie beschreibt in Kürze meine Intention und Arbeitsweise als Therapeutin und Lehrerin: „Rabea’s Unterricht, Therapieansatz und Teepraxis zeichnen sich durch ihre warme und erdende Persönlichkeit aus.“

P.S. In den nächsten Tagen gehe ich online mit meinen Yoga Online Kursen, dann haben Sie die Möglichkeit ganz bequem von zu Hause per ZOOM Yoga zu praktizieren. Behandlungen sind auch möglich über ZOOM, Skype oder Whatsapp Video.

%d Bloggern gefällt das: